BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung nach DS-GVO | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Schiffsbrandbekämpfung  (Gelesen 877 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Nic

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 4
    • Letzter Login :17. Juni 2019, 14:31 Uhr
    am: 05. Juni 2019, 13:22 Uhr
    Guten Tag zusammen,

    ich habe da mal eine Frage.

    Findet die Praktikumswoche Schiffsbrandbekämpfung auf einem Schiff statt, oder gibt es da ein Übungszentrum an Land?

    Gruß Nic
     



    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 952
    • Dankeschön: 177 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 16:02
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Antwort #1 am: 06. Juni 2019, 11:15 Uhr
    Hi

    sowohl als auch.

    Hier ein paar Infos. Aber nur die Brandschutzkomponenten herausfiltern. Leckabdichtung und Tauchen da brauch ich wohl nichts zu erläutern, nicht unsere Baustelle!

    Marine Internetseite: Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr der Marine und

    Wikipedia Info: Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr der Marine

    Und ein paar Videos als Inspiration was Schiffsbrandbekämpfung bedeutet:





    « Letzte Änderung: 06. Juni 2019, 11:20 Uhr von Martin »
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


  • Beitrag Starter
  • Nic

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 4
    • Letzter Login :17. Juni 2019, 14:31 Uhr
    Antwort #2 am: 06. Juni 2019, 13:00 Uhr
    Ok danke.

    Bedeutet die Übungen finden im Hafenbecken statt? Man fährt nicht auf See?

    Es gibt ja Menschen die nicht ganz Seetauglich sind. ;)

    Gruß Nic
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 952
    • Dankeschön: 177 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 16:02
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Antwort #3 am: 06. Juni 2019, 18:00 Uhr
    Ja, finden sie...  ;D und Nein, nicht auf See
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



    Fabi31031

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 6
    • Dankeschön: 1 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :24. September 2019, 20:29 Uhr
    Antwort #4 am: 10. Juni 2019, 10:21 Uhr
    Hallo,
    im Rahmen der Laufbahnausbildung findet die Woche Schiffsbrandbekämpfung garnicht mehr statt. Nurnoch das 3 Wöchige Praktikum im Hafen
    Gruß Fabi
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 952
    • Dankeschön: 177 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 16:02
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Antwort #5 am: 10. Juni 2019, 15:17 Uhr
    Hallo

    ist das eine gesicherte Aussage? Wenn ja, dann muss ich das hier in den Grundinformationen abändern.

    Kann das noch jemand so bestätigen, danke?
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


    Fabi31031

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 6
    • Dankeschön: 1 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :24. September 2019, 20:29 Uhr
    Antwort #6 am: 11. Juni 2019, 16:17 Uhr
    Ich werde ab Juli auf Rundreise gehen und bei uns ist bei keinem die Schiffsbrandbekämpfung geplant.
    Es kann natürlich sein das die trotzdem noch in der LAP steht, ähnlich wie Führerschein Klasse CE wo jetzt nur noch C gemacht wird, das weiß ich nicht.
     


    Moinsen

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 32
    • Dankeschön: 3 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :30. September 2019, 15:28 Uhr
    Antwort #7 am: 12. Juni 2019, 14:13 Uhr
    Moin,

    kann das Bestätigen. Ich habe die Aussage vom Ausbildungsbeauftragten gehört.

    Grüße


    Hallo

    ist das eine gesicherte Aussage? Wenn ja, dann muss ich das hier in den Grundinformationen abändern.

    Kann das noch jemand so bestätigen, danke?
     



     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!