BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung nach DS-GVO | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: BwF Munitionsdepot Standort Altheim  (Gelesen 837 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Rudolf

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 29
    • Dankeschön: 4 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :04. Oktober 2019, 19:44 Uhr
    Ist was bekannt was mit dem Standort Munitionsdepot in Altheim Passiert?
    Weil Heute wurde ganz offiziell veröffentlicht das das Depo offen bleibt.
    Ist da was näheres bekannt? https://www.rnz.de/nachrichten/buchen_artikel,-altheim-hardheim-materiallager-und-munitionsdepot-haben-doch-eine-militaerische-zukunft-_arid,413599.html
     



    Flohfeuerwehr

    Antwort #1 am: 16. Januar 2019, 14:55 Uhr
    Schau unter BmVg .de, da ist ein Beitrag über die Standorte der Depot`s die geöffnet bleiben oder wieder geöffnet werden. Auch ein Zeitstrahl ist mit abgebildet.
     


  • Beitrag Starter
  • Rudolf

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 29
    • Dankeschön: 4 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :04. Oktober 2019, 19:44 Uhr
    Antwort #2 am: 17. Januar 2019, 08:33 Uhr
    Das Heist die BWF bleibt dort erhalten.  :)
    Laut der Pressemitteilung. 
     


    AllGeier

    • Erklärbär
    • ***
    • Beiträge: 267
    • Dankeschön: 95 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :13. Oktober 2019, 16:13 Uhr
    Antwort #3 am: 18. Januar 2019, 16:34 Uhr
    Das Heist die BWF bleibt dort erhalten.  :)
    Laut der Pressemitteilung.
    Das Depot war schon geschlossen. Die BwF ist aufgelöst!
    Im Zuge der Reaktivierung des MunDp wird,nach jetzigem Stand, eine BwF wiedereröffnet.
    Die Beträge geben meine private Meinung wieder!
     



     

    Dienstplanmodell im Standort Kiel

    Begonnen von NilsRiewe

    Antworten: 5
    Aufrufe: 7213
    Letzter Beitrag 14. September 2015, 08:33 Uhr
    von ABigOldMan

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!