BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung nach DS-GVO | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Bundeswehrangehörige dürfen Kostenlos Bahn fahren  (Gelesen 669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Ralph

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 5
    • Letzter Login :14. September 2019, 12:36 Uhr
    https://amp.focus.de/politik/deutschland/einigung-zwischen-bahn-und-bundeswehr-soldaten-in-uniform-duerfen-gratis-ice-und-ic-fahren_id_11039336.html

    Hier ist die rede von Uniformierten Bundeswehrangehörigen, hört sich an als betrifft das auch die Feuerwehr, nicht nur die Soldaten, ist das richtig? Weiß jemand genaueres?

    Gruß
     



    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 946
    • Dankeschön: 176 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Heute um 16:51
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Hi,

    Nein wohl kaum.

    Das gilt wirklich nur für Soldaten.....
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


    elagabalu

    • Weiß schon was...
    • **
    • Beiträge: 111
    • Dankeschön: 35 mal
    • Letzter Login :14. September 2019, 08:09 Uhr
    Man findet noch nichts genaues, der genaue Wortlaut der Vereinbarung wäre interessant. Manche schreiben "Soldat", andere "Bundeswehrangehöriger"; ZBrdSch "Bw" wofür stand das noch? und Dienstreisen sind sowieso in Uniform zu tätigen (Schäm). Why not, schaun mer mal. Man könnte in diesem Zug auch gleich das TM revolutionieren, warum noch für viel Geld Tickets kaufen? Das macht der Kunde in Zukunft selber und kriegt evtl den Aufschlag für die erste Klasse ersetzt, das spart sogar richtig Geldwenn die Bahn für jede Fahrt pauschal 22€ kriegt Wäre also für alle eine super Lösung. Obwohl...das wäre zu einfach...du hast wahrscheinlich Recht, Martin.
     


     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!