BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung nach DS-GVO | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Fragen eines neues Bewerbers:  (Gelesen 11225 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • mkr316

    am: 18. März 2024, 08:15 Uhr
    Hallo,

    Ich bin neu hier...

    Ich habe mich bei der BwF beworben, habe demnächst auch meinen Sport/Mathe/Deutschtest.

    Ich hätte da aber noch Fragen, deren Antworten ich nirgends finden kann:

    Meine Wunschverwendung wäre auf einem Flugplatz, Wunsdorf oder Holzdorf. Beide sind jedoch nicht in meiner Nähe. Ist es möglich dort in der Kaserne - genau wie die Soldaten - zu übernachten?
    Wie sind die dortigen Schichtmodelle??

    Und der CE Frührerschein: Dieser muss mit Anhänger bestanden werden, ansonsten ist man raus, Richtig?


    Mit freundlichen Grüßen.
     



    Mike-D

    Antwort #1 am: 31. März 2024, 19:08 Uhr
    Wenn Du an einen Standort willst, der von Dir zu Hause weit weg ist, ist das schon mal eine gute Voraussetzung, denn mit heimatnaher Verwendung hat das BAPers oft Probleme.  ;)
    Langfristig ist dann ein Umzug sicherlich am sinnvollsten. Wenn Du vor der Einstellung eine eigene Wohnung hast, musst Du die von der Bundeswehr als eigener Hausstand anerkennen lassen, entsprechende Formulare bekommst Du, wenn Du eingestellt werden sollst. Dann bekommst Du Trennungsgeld, wenn Du weit weg von zu Hause eingesetzt bist, bzw. Du bekommst einen Umzug bezahlt.
    Pauschal kann man die Frage nach der Unterkunft in der Kaserne nicht beantworten. In manchen geht das, in manchen nicht. Soldaten haben bei der Unterbringung Vorrang.

    Die meisten Flugplätze haben das modifizierte Schichtmodell, also meistens 24h-Dienst und ab und zu einen Tagdienst, dessen Ende von den Zeiten des Flugbetriebes an dem jeweiligen Tag abhängt.

    Wenn Du den Führerschein nicht bestehst, wird es schwierig. Es kann auch sein, dass Du nur C machen sollst, ohne E. Für die Feuerwehr ist C eigentlich ausreichend. Aber das entscheidet das BAPers.
     


  • Beitrag Starter
  • mkr316

    Antwort #2 am: 12. April 2024, 22:42 Uhr
    Vielen Dank für die Antwort. Habe sie erst jetzt gelesen.
     


     

    Peer! Hat sich nach der Namentlichen erfassung etwas neues ergeben ?

    Begonnen von Horst

    Antworten: 1
    Aufrufe: 11950
    Letzter Beitrag 18. Oktober 2012, 19:26 Uhr
    von sapere aude
    Ein gesundes Neues !

    Begonnen von Flohfeuerwehr

    Antworten: 0
    Aufrufe: 14080
    Letzter Beitrag 01. Januar 2010, 10:48 Uhr
    von Flohfeuerwehr
    VERSCHOBEN: Fragen zum Dienstplan und mehr....

    Begonnen von Martin

    Antworten: 0
    Aufrufe: 12450
    Letzter Beitrag 20. November 2016, 13:12 Uhr
    von Martin
    Einrichtung eines internen Bereiches für Mitglieder der BwF?

    Begonnen von Alexander

    Antworten: 3
    Aufrufe: 12092
    Letzter Beitrag 13. Januar 2013, 19:59 Uhr
    von Andichan
    Fragen an den Aufbaustab des Zentrums Brandschutz der Bundeswehr.

    Begonnen von Martin

    Antworten: 2
    Aufrufe: 13725
    Letzter Beitrag 08. August 2012, 10:10 Uhr
    von sapere aude

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!

    SimplePortal 2.3.7 © 2008-2024, SimplePortal