BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Bericht Übungsplatz Munster  (Gelesen 3965 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • bastir1988

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 15
    • Letzter Login :19. Dezember 2010, 10:27 Uhr
    am: 02. Juli 2010, 11:31 Uhr
    Hi,
    in der Januar Ausgabe des Feuerwehr Magazins war ein bericht über die Truppenübungsplatzfeuerwehr Munster. Hat jemand die Ausgabe zuahuse und könnte mir den Bericht als PDF per email zukommen lassen?
     



    CATH

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 4
    • Letzter Login :26. Oktober 2010, 07:07 Uhr
    Antwort #1 am: 02. Juli 2010, 13:32 Uhr
    Hi,

    ich habe den Bericht zu Hause und kann ihn Dir gern zuschicken.
    An welche Adresse?

    Schöne Grüße
    Cath
     


  • Beitrag Starter
  • bastir1988

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 15
    • Letzter Login :19. Dezember 2010, 10:27 Uhr
    Antwort #2 am: 02. Juli 2010, 21:41 Uhr
    Hey,
    das wäre nett wenn du mir den Artikel zusenden könntest. SebastianReichert@gmx.de ist meine adresse.
    Vielen dank schonmal im vorraus

    gruß basti
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:59
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Antwort #3 am: 04. Juli 2010, 08:14 Uhr
    Hallo,

    der Bericht ist in den Downloads als registriertes Mitglied downloadbar.

    http://www.bundeswehr-feuerwehr.de/index.php?action=downloads;sa=view;down=11
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!