BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Ersatzbewerber nach dem Auswahlverfahren, weiterer Ablauf?  (Gelesen 2685 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Thommy

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 2
    • Letzter Login :16. Dezember 2016, 19:01 Uhr
    Moin
    Ich hab mal eine Frage die zwar schon gestellt wurde aber irgendwie nicht richtig beantwortet wurde.

    Ich hab das Auswahlverfahren durchlaufen und bin nun als Ersatzbewerber auf der Liste.

    1. bekommt man raus auf welchem Platz man sich befindet?!?!

    2. fallen viele bei den Ärztlichen Untersuchungen noch aus?!?!

    3. hat jemand Erfahrungen damit die er kurz schildern kann?!?!

    Besten Dank schon mal für eure Unterstützung.

    Gruß Thommy

    ****************************
    Editiert vom Admin:
    ...und immer wieder; ich habe das Thema verschoben und eine eindeutige Überschrift hinzugefügt!

    1. Richtige Kategorie auswählen zu welchem Thema man eine Frage/Info hat.
    2. Eine aussagekräftige Themenüberschrift vergeben.

    Hinweis beachten: Themenüberschrift und Zuordnung von Themen zu Foren!
    ****************************


    « Letzte Änderung: 16. Dezember 2016, 21:01 Uhr von Martin »
     



    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:33
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Mittlerer Dienst oder gehobener Dienst?
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


  • Beitrag Starter
  • Thommy

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 2
    • Letzter Login :16. Dezember 2016, 19:01 Uhr
    Im Mittleren Dienst
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:33
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Hallo

    Zu 1.
    Ruf doch einfach dort an wo du auch das Auswahlverfahen durchlaufen hast, die beißen nicht.

    Zu 2.
    Das zu beantworten ist wohl eher spekulativ, das kann dir hier keiner beantworten.

    Zu 3.
    Vielleicht ist hier jemand der das schon mitgemacht hat, Geduld....
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



    Nordlicht

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 14
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :26. November 2017, 19:50 Uhr
    Dort anzurufen bringt nichts. Die Rangliste liegt beim BAPersBw. das ist der richtige Ansprechpartner. Bin gerade selber in der gleichen Situation.
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:33
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    @Nordlicht

    Schlau!

    Die sagen ihm aber denn wo er anrufen kann. Man geht erstmal systematisch vor wenn man sich nicht auskennt. Nicht wahr?

    Scheinst die gleiche Erfahrung gemacht zu haben!
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


    Nordlicht

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 14
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :26. November 2017, 19:50 Uhr
    @ Martin 
    Da er das Auswahlverfahren bereits durchlaufen hat und dies auch schriftlich mitgeteilt bekommen hat....  In diesem Schreiben steht bereits das dass weitere vorgehen nicht vom Carrierecenter bestimmt wird nur die Feststellung der Tauglichkeit. Meine Absicht war es seinen Weg eventuell etwas kürzer zu gestalten. MFG
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:33
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Die Wege wie das ganze so läuft sind mir sehr gut bekannt.
    Nun weis ich ja nicht den Inhalt seines Schreibens. Aber wenn du ihm das kürzer gestalten wolltest, warum machst du es denn nicht?

    Mit nur der Abkürzung BAPersBw kann er vielleicht nicht so viel anfangen!

    Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw)
    Servicezentrum West - Abteilung V
    Team Feuerwehr
    Mörsenbroicher Weg 150
    40470 Düsseldorf

    Nur mal so, wer Staatsdiener werden möchte der sollte Eigeninitiative entwickeln, zu dir kommst selbst keiner und präsentiert dir etwas auf dem silbernen Tablet.
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



    Moinsen

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 31
    • Dankeschön: 3 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :05. Dezember 2017, 16:27 Uhr
    Moin,

    ich bin ab und zu mal beim Auswahlverfahren in der Einstellungskommission für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst!

    zu 1.) Das wird nicht passieren. Du kannst einzig erfahren direkter / oberer Nachrückerbereich , in der Mitte oder weniger.
               Soweit ich weiß, haben die jeweiligen SZ (wo auch der Ausbildungsbeauftragte sitzt!) die Reihungsliste. Ihr solltet ja auch die Karte eures
               potenziellen Ausbildungsbeauftragten bekommen haben. Aber Telefonterror wird an der Reihungsliste nichts ändern!

    zu 2.) kann man nicht generell beantworten, aber aus der Erfahrung heraus gibt es meist ein paar Leute die eine andere Stelle annehmen (wenn mehrere Bewerbungen gleichzeitig) und Probleme beim Arzt kommt   
               auch mal vor (da werden einige ein halbes Jahr später nochmal geladen oder lassen sich behandeln).

    zu 3.) Leider kann ich dir nur raten dich in Geduld zu üben, ggf. weiter Bewerben und dran arbeiten. Es kam auch schon zu sehr kurzfristigen Einstellungen, da einigen dann doch noch was besseres gefunden haben.

    Meine Aussagen beziehen sich nur auf freie Bewerber, bei Vorbehaltsstellenbewerbern sieht es etwas anders aus.

    Ciao
    « Letzte Änderung: 18. Dezember 2016, 09:59 Uhr von Moinsen »
     


     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!