BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Die Fliegerhorst-Feuerwehr "FFB" ist wieder da...  (Gelesen 7317 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Karsie

  • Weiß schon was...
  • **
  • Beiträge: 131
  • Dankeschön: 20 mal
  • Letzter Login :Gestern um 12:40
Lob und Anerkennung für euren kurzfristigen Einsatz.
Wie du schon berechtigterweise erwähntest machen das nicht mehr viele Kollegen "freiwillig".
Ein BMA läßt sich sicherlich "schneller" überzeugen, als ein "altgedienter" Kollege.
Aber das sei mal so hingestellt.
Was mich noch interessieren würde
Wie hat das denn so kurzfristig mit den Abordnungen und den Dienstreiseanträgen geklappt?
Sicherlich habt ihr auch ein DienstKfz um von der Unterkunft zum Dienstort zu gelangen. Unterkunft an den Dienstfreien Tagen, ich hoffe doch ein des  Beamten zustehendes Einzelzimmer ( da gibt es auch eine ZD drüber).
Falls das ganze kurzfristig, ich spreche mal von 2-3 Tagen, geklappt hat, revidiere ich meine bis dato angespannte Meinung über Bayern (nein nicht das Bundesland) und werde wohl öffentlich abbitte leisten müssen.
Ich bzw. Kollegen und Ich habe da schon ganz "andere" Erfahrungen gemacht.
Aber wie ich aus deinem positiven Bericht schließe hat dann ja auch das Gesamtpaket gestimmt.
Würde mich freuen wenn du uns mal berichten könntest.

mit kollegialem Gruß


 



Grisu75

  • Erklärbär
  • ***
  • Beiträge: 243
  • Dankeschön: 17 mal
  • Letzter Login :Heute um 20:17
@Ranger. Du sprichst mir aus der Seele. Bin selber Kasernenschläfer und es ist zum verzweifeln, dass das geringste Verständniss für uns von den Kollegen kommt die quasi um die Ecke wohnen.
Wenn jeder nur an sich denkt, ist auch an alle gedacht ;)
 


Andichan

  • Super Erklärbär
  • ****
  • Beiträge: 529
  • Dankeschön: 89 mal
  • Letzter Login :15. Dezember 2017, 17:00 Uhr
Lob und Anerkennung für euren kurzfristigen Einsatz.

Dem ist nichts hinzuzufügen, obwohl ich gerne mal wieder nach Fürsty kommen würde und nachschauen was da noch so los ist. Aber im Dezember geht´s nach Lechfeld für ne Woche IT.

Zitat
.......... ich hoffe doch ein Beamten zustehendes Einzelzimmer ( da gibt es auch eine ZD drüber).
Falls das ganze kurzfristig, ich spreche mal von 2-3 Tagen, geklappt hat, revidiere ich meine bis dato angespannte Meinung über Bayern (nein nicht das Bundesland) und werde wohl öffentlich abbitte leisten müssen.
Ich bzw. Kollegen und Ich habe da schon ganz "andere" Erfahrungen gemacht.
.......

@Karsie, der Standort hat ne Menge an Zimmer zu bieten. Denke, dass seit meiner Abreise aus Fürsty 1997, wurden sicher auch das eine oder andere Zimmer im Kilometerbau auf heutigen Standart gebracht.

Das Problem wird u.a. sein, dass man wohl schon von Zeiträumen von mehr als 12 Monaten reden können. Wir wissen ja, wie lange derart Entscheidungen dauern können.


Zitat
.......
Aber wie ich aus deinem positiven Bericht schließe hat dann ja auch das Gesamtpaket gestimmt.
Würde mich freuen wenn du uns mal berichten könntest.
.......

Wir sind alle gespannt.

Dennoch kann ich den Kollegen, hier einen besonders speziellen Kollegen (Dr.) frohes Schaffen wünschen.

Und nicht vergessen. Ruhig mal nach Baindlkirch fahren und Weißwurscht und Leberkäs essen.


Andichan
Ich diene nicht der Ehre willen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Knoller, Karsie


AllGeier

  • Erklärbär
  • ***
  • Beiträge: 248
  • Dankeschön: 81 mal
  • Geschlecht: Männlich
  • Letzter Login :Heute um 17:24
Die Abordnungen wurden durch die zuständigen Stellen innerhalb weniger Stunden geändert. Hat in meinem Fall keine 24h gedauert. Ich selbst pendle zu jeder Schicht (100km). Die Kollegen welche von weiter weg sind haben im Kilometerbau eine Unterkunft. Natürlich Einzelzimmer mit Etagendusche.
Ab November soll die Feuerwache Lechfeld federführend für die Personalgestellung sein. Die werden sicherlich auf externe Kräfte angewiesen sein. Wer nach Fürsty will kann mal beim Zentrum melden.
Die Beträge geben meine private Meinung wieder!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Knoller, Karsie



Knoller

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 36
  • Dankeschön: 24 mal
  • Letzter Login :13. Dezember 2017, 14:51 Uhr
Hallo Andichan,

wenn du in Lechfeld bist, schau mal vorbei.

Gruß Knoller
 


Andichan

  • Super Erklärbär
  • ****
  • Beiträge: 529
  • Dankeschön: 89 mal
  • Letzter Login :15. Dezember 2017, 17:00 Uhr
Hallo Andichan,

wenn du in Lechfeld bist, schau mal vorbei.

Gruß Knoller

Mach ich natürlich.  Wollte eh die alten Kollegen nen Guten Tag wünschen.

Aber heute mach ich Urlaub im Land des Lächelns.

Gruß
Ich diene nicht der Ehre willen.
 


 

bundeswehr-feuerwehr.de
Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!