BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Einstellungstermin für die Direkteinstellung  (Gelesen 5125 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Enrico.R

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 4
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :25. April 2016, 18:33 Uhr
    Hallo Leute,

    Ich hab mal eine Frage zu dem Thema Direkteinstellung.

    Ich habe mich letztes Jahr bei der Bundeswehr für eine Direkteinstellung beworben, allerdings hatte noch ein wichtiges schreiben von meiner für mich zuständigen LFKS gefehlt.
    Nach langem warten hatte ich dann dieses Jahr mein Schreiben bekommen aber da war das Auswahlverfahren schon rum und ich konnte nicht mehr berücksichtigt werden.

    Jetzt meine Frage:
    Weiß jemand wann die nächste Einstellung für die Direkteinstellung ist?


    MFG
    Enrico
     



    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:59
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Hallo erstmal...

    1. Was ist LFKS und um was geht es in dem Schreiben, sofern du davon etwas schreiben möchtest?
    2. Möchtest du in den gehobenen Dienst?
    3. Welche Ausbildung hast du bereits?
    4. In welchem Status stehst du?

    Je mehr Informationen man hat, desto besser kann man darauf antworten... und weiterhelfen!

    Eine funktionierende "Glaskugel" um darin zu Lesen, hat hier noch keiner  ;D
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


  • Beitrag Starter
  • Enrico.R

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 4
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :25. April 2016, 18:33 Uhr
    Hallo Martin,

    LFKS ist unsere Feuerwehrschule in Rheinland-Pfalz.

    Ich arbeite Zeit zehn Jahren bei den US Streitkräften als Feuerwehrmann und hab die Ausbildung zum Hauptberuflichen Werkfeuerwehrmann.
    Letztes Jahr hatte ich mich bei der Bundeswehr für eine Direkteinstellung im mittleren Dienst beworben,  hatte abe eine Absage bekommen weil ich keinen B1 Lehrgange habe/hatte.
    Hab dann mit der zuständigen Sachbearbeiterin mehrmals telefoniert und sie  hat mir dann geraten ich solle mir meine Lehrgänge an der LFKS zum B1 Lehrgang anerkennen lassen.
    Hab dann letztes Jahr im Dezember mit der LFKS Kontakt aufgenommen und hab die Anerkennung auch bekommen ,allerdings kam sie erst nach mehrmaligem nachfragen dieses Jahr im März und dem zufolge zuspät für eine Einstellung.

    Mfg
    Enrico
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:59
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Als erstes verschiebe ich dein Beitag, du bist im falschen Bord. Hier geht es um den gehobenen Dienst. Immer erst lesen wo man was postet...

    So, B1 anerkannt, das ist doch schon mal was. Der BwF fehlen zur Zeit unzählig viele Beamte!

    Mein Vorschlag, du rufst mal im Leitungsbüro des Zentrum Brandschutz in Sonthofen an und bekundest dein Interesse!
    Das ist wohl erstmal der beste Weg. Quereinsteiger gibt es immer. Dann schauen wir mal weiter.... was ich da noch so habe.

    Telefon: +49 (0)8321 6755 2103

    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



  • Beitrag Starter
  • Enrico.R

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 4
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :25. April 2016, 18:33 Uhr
    Oh sorry hab ich wohl nicht aufgepasst.

    Danke für die Hilfe.
    Werde mich später gleich mal hinter's Telefon klemmen und in Sonthofen anrufen.

    Gruß
    Enrico
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 22:59
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Und dann berichten?
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


  • Beitrag Starter
  • Enrico.R

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 4
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :25. April 2016, 18:33 Uhr
    Hallo Martin,

    habe heute endlich in Sonthofen jemand an's Telefon bekommen.
    Die Dame vom Personalamt hat mir erklärt dass sie mir nicht  wirklich weiterhelfen kann, weil sie nur den Bedarf an die KC weitergeben.
    Sie kann aber trotzdem  die Vorgehensweise vom KC Düsseldorf nicht nachvollziehen, weil es sich ja in meinem Fall um eine Direkteinstellung handeln würde. 
    Den einzigen Ratschlag den Sie mir geben konnte ist, mich weiterhin an dass für zuständige KC zu wenden.

    Gruß
    Enrico
     


     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!