BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: VVB: Anträge zur Bundesversammlung  (Gelesen 2912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • lampuser

    • Erklärbär
    • ***
    • Beiträge: 155
    • Dankeschön: 38 mal
    • Letzter Login :13. Dezember 2017, 09:51 Uhr
    Hallo Kollegen,
    wer von Euch ist VBB Mitglied ist hat Anträge zur Bundesversammmlung vorbereitet?
    Ich habe 3 Stück erstellt gegen die 48h, Beibehaltung der Nebentätigkeit und bessere Beförderungsmöglichkeiten.

    Am besten jeder von Euch formuliert hier Anträge, damit möglichst eine Vielzahl zum Bundesverband gelangen und dort hoffentlich erhört werden und der Verband auf politischer Ebene versuchen kann was zu erreichen.
     



    Andichan

    • Super Erklärbär
    • ****
    • Beiträge: 529
    • Dankeschön: 89 mal
    • Letzter Login :15. Dezember 2017, 17:00 Uhr
    Antwort #1 am: 27. Januar 2014, 18:33 Uhr
    Habe bis heute noch nicht´s davon gehört oder gelesen. Schreib mal mehr.

    Wann findet diese statt.
    Wo findet diese statt.

    Was für Anträge genau meinst du?
    Ich diene nicht der Ehre willen.
     


  • Beitrag Starter
  • lampuser

    • Erklärbär
    • ***
    • Beiträge: 155
    • Dankeschön: 38 mal
    • Letzter Login :13. Dezember 2017, 09:51 Uhr
    Antwort #2 am: 28. Januar 2014, 13:54 Uhr
    Ich bekomme meine Info's über die Standortgruppe.
    Bin in Bayern, dort ist im Mai die Landesversammlung im im Herbst die Bundesversammlung des VBB.
    Hierzu kann jeder Anträge einreichen, die dann besprochen und abgestimmt werden, sodass der Verband sich in Zukunft darum kümmern kann.
     


  • Beitrag Starter
  • lampuser

    • Erklärbär
    • ***
    • Beiträge: 155
    • Dankeschön: 38 mal
    • Letzter Login :13. Dezember 2017, 09:51 Uhr
    Antwort #3 am: 24. Mai 2014, 16:44 Uhr
    Sind Kollegen hier, die im Oktober zur Bundesversammlung fahren?
    Ich werde mit etwas Glück Delegierter meiner StOGrp sein und dann nach Berlin fahren.
    Schreibt mal hier fleissig Wünsche, Ideen, Vorschläge was euch wichtig ist, sodass ich und hoffentlich weitere Kollegen dies mit nach Berlin nehmen können.
     



     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!