BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung nach DS-GVO | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Frage zur Laufbahn  (Gelesen 3654 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Lopi

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 3
    • Letzter Login :06. August 2013, 21:07 Uhr
    am: 09. Juli 2013, 17:39 Uhr
    Ist es möglich sich als aktiver SAZ zur BW Feuerwehr versetzen zu lassen ?
    Oder während der Dienstzeit sich dort zu bewerben und nach erfolgreichem bestehen zu wechseln ?
     



    Alexander

    • Inventar Mitglied
    • *****
    • Beiträge: 886
    • Dankeschön: 78 mal
    • Letzter Login :13. Oktober 2018, 17:35 Uhr
    Antwort #1 am: 09. Juli 2013, 18:17 Uhr
    Zur BW Feuerwehr selbst nicht, nur zur mil Brandschutzkomponente.
    Du kannst während deiner BFD Zeit die Ausbildung machen und eventuell verkürzen.
     


  • Beitrag Starter
  • Lopi

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 3
    • Letzter Login :06. August 2013, 21:07 Uhr
    Antwort #2 am: 09. Juli 2013, 18:24 Uhr
    Achso ok danke
     


    Rainer

    • Erklärbär
    • ***
    • Beiträge: 195
    • Dankeschön: 29 mal
    • Letzter Login :Gestern um 22:01
    Antwort #3 am: 09. Juli 2013, 19:58 Uhr
    Hast Du evtl. schon die ATN?
     



  • Beitrag Starter
  • Lopi

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 3
    • Letzter Login :06. August 2013, 21:07 Uhr
    Antwort #4 am: 31. Juli 2013, 12:30 Uhr
    was ist das denn für eine ?
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 892
    • Dankeschön: 145 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Heute um 10:03
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Antwort #5 am: 31. Juli 2013, 15:57 Uhr
    Du kannst nur diese ATN's erwerben wenn du im Bereich mil. Brandschutz unterwegs bist.

    Fragen und Antworten - millitärischer Brandschutz in der Bundeswehr

    Wenn du Fragen dazu hast dann bitte in den Threads in dem aufgeführte Link die Fragen stellen.
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!