BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Ist eine militärische Brandschutzkomponente bei der Bundeswehr eine BwF?  (Gelesen 2443 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 823
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Heute um 09:01
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Nein,

    die Bundeswehr-Feuerwehr ist eine ziviele Komponente im Bereich der Territorialen Wehrverwaltung.

    Die Territoriale Wehrverwaltung (TerrWV) nimmt insbesondere Aufgaben zur Versorgung der Streitkräfte wahr. Dazu zählt die Bereitstellung von Zivilpersonal (in diesem Fall, Beamte im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst in der Bundeswehr) sowie die Ausstattung mit Material und Gerät im Einsatz.

    Spezialpionierbatallione des Heeres und das Objektschutzregiment der Luftwaffe sind keine zivilen Bundeswehr-Feuerwehren. Sie haben lediglich annähernd gleiches Material. Wer in diesen Einheiten seinen Dienst leistet braucht natürlich auch nicht das Auswahlverfahren wie es hier in den Webseiten von mir beschrieben ist durchzumachen, ich denke das sollte jedem klar sein.
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!