BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Für was bewerbe ich mich eigentlich?  (Gelesen 2689 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 824
    • Dankeschön: 112 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Heute um 11:29
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Ihr bewerbt euch ausschließlich für einen Ausbildungsplatz für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst in der Bundeswehr. Dabei ist es egal ob der Dienstherr euch nach der Laufbahnausbildung auch übernehmen kann oder nicht bzw. ob Dienstposten/Stellen frei sind. Die Ausbildungszeit dauert 18 Monate.

    Ihr berwerbt euch nicht um einen Dienstposten/Stelle bei ber Bundeswehr-Feuerwehr - lediglich um einen "Ausbildungsplatz", das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw) hat an erster Stelle die Aufgabe mil. und ziv. Personal zu gewinnen, dieses wird über die sogenannten Karrierecenter der Bundeswehr, die dem BAPersBw unterstehen, durchgeführt.

    Wenn ihr eure Laufbahnausbildung bestanden habt seit ihr Kraft Gesetz ( Bundesbeamtengesetz BBG § 37 Abs. 2 ) erstmal entlassen. Der Dienstherr versucht dennoch euch zu übernehmen, es gibt aber keine Garantie das das auch so passiert.
    « Letzte Änderung: 29. November 2014, 09:59 Uhr von Martin »
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!