BwF Community Forum

Fragen und Antworten - millitärischer Brandschutz in der Bundeswehr => Generelle Fragen zur Ausbildungs- und Verwendungsreihe (AVR) => Thema gestartet von: Heros am 18. Januar 2016, 22:00 Uhr

Titel: Brandschutzoffizier
Beitrag von: Heros am 18. Januar 2016, 22:00 Uhr
Hallo Zsm.,

ich habe mich die letzte Zeit mit dem gD der BW-FW beschäftigt, dabei bin ich auch auf den Brandschutzoffizier gestoßen. Ein paar Fragen.

-Ist die feuerwehrtechnische Ausbildung analog zum gD (glaube der Verwaltungslehrgang fällt weg)?
-Sind die Vorraussetzungen dieselben? (Selbiger Sporttest,...)
-Was machen die Brandschutzsoldaten ausserhalb des Einsatzes? Für den Brandschutz in den Kasernen sind ja die zivilen da.


Danke schonmal  :)

Titel: Antw: Brandschutzoffizier
Beitrag von: Martin am 21. Januar 2016, 13:50 Uhr
Zu deinen Fragen...:

-Ist die feuerwehrtechnische Ausbildung analog zum gD (glaube der Verwaltungslehrgang fällt weg)?

Hier gibt es mittlerweile viele verschiedene Variaten. Die einen machen die Ausbildung und die anderen machen die, ich finde es sehr undurchsichtig auf der mil. Seite wer alles den B4 Lehrgang machen kann bzw. darf ect.. Wenn du z.B. schon Offizier bist und du sitzt auf so einem Dienstposten der die ATN Brandschutzoffizier benötigt, dann wirst du einfach auf so einen Lehrgang kommandiert. Die Ausbildung findet teils an mil. Ausbildungseinrichtungen so wie auf kommunaler Ebene statt.


-Sind die Vorraussetzungen dieselben? (Selbiger Sporttest,...)

Sie erste Antwort von mir... Bist du schon Soldat/Offizier - entfällt das. der Dienstherr "schickt" dich eben auf so einen Lehrgang.


-Was machen die Brandschutzsoldaten ausserhalb des Einsatzes? Für den Brandschutz in den Kasernen sind ja die zivilen da.

Na was machen sie? Sie haben natürlich den normalen Dienstbetrieb wie jeder andere auch. Der gestaltet sich natürlich unterschiedlich, in erster Linie Aus- und Weiterbildung betreiben, sich um den Fuhrpark kümmern, Verwaltungskram erledigen. Da ist schon genug an Arbeit übrig!