BwF Community Forum

Fragen und Antworten - millitärischer Brandschutz in der Bundeswehr => ATN 300 7566 ATB Brandschutzfeldwebel => Thema gestartet von: Combat-Medic am 12. März 2012, 17:51 Uhr

Titel: Frage Einheiten mit Dienstposten Brandschutzfeldwebel
Beitrag von: Combat-Medic am 12. März 2012, 17:51 Uhr
Es ist mir bekannt das Informationen bezüglich Reform und Stationierung rar sind und ich hoffe es sind aktive Brandschutzfeldwebel hier im Forum unterwegs die etwas wissen.
Informationsmäßig bin ich im Internet noch nicht weitergekommen.
Welche Einheiten werden nach der Reform noch Feuerwehrkomponenten haben?
Nach der derzeitigen Lage wird das Spezialpionierbataillon 464 Speyer ja aufgelöst
Werden diese Dienstposten nur gestrichen oder an anderer Stelle wieder eingesetzt?

Über Infos würde ich mich freuen
Stefan Strobel
Titel: Antw: Frage Einheiten mit Dienstposten Brandschutzfeldwebel
Beitrag von: Wotsche am 07. September 2016, 12:17 Uhr
Hallo,
auch wenn dieses Thema "Tod" ist. Wollte ich noch kurz auf die gestellte Frage eingehen.
Der mil. BrdSch ist von SpezPi zur ABCAbw übergegangen. Standorte mit nennenswerten Feldwebel-DP sind nun das Objektschutzregiment der Lw in Schortens, 5./AbcAbwBtl7 in Husum und 5./ABCAbwBtl 750 in Bruchsal. Dazu noch die Heeresflieger in Fritzlar, Fassberg und Niederstetten. Vereinzelte DP gibt es dann noch quer durch die BRD verteilt, meistens in Verwaltungstätigkeit.

Gruß
Titel: Antw: Frage Einheiten mit Dienstposten Brandschutzfeldwebel
Beitrag von: StefanStr am 09. September 2016, 16:07 Uhr
Hab Gott sei Dank die Beamtenlaufbahn eingeschlagen  ;)

Cheerio Stef