BwF Community Forum

| Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung | Impressum / Kontakt | Fragen stellen... aber Wo und Wie? Regeln zur Netiquette... |

Autor Thema: Seiteneinstieg durch Freiwillige Feuerwehr?  (Gelesen 2795 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Beitrag Starter
  • lkclsch

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 2
    • Letzter Login :12. November 2012, 04:56 Uhr
    Hallo zusammen
    Ich bin seit 13 Jahren Industriemechaniker und seit 15 Jahren in der Freiwilligen Feuerwehr mit den Lehrgängen:
    -Truppmann
    -Maschinist
    -Atemschutzgeräteträger
    -Sprechfunker
    Letztes Jahr Brandmeister geworden.
    Eingesetzt auf:
    -TSF
    -Tmb32

    Meine Frage ist nun wie meine ausbildung sehr warscheinlich aussieht?
    Muss man die gesamte Ausbildung machen oder kann man "verkürzen"?


    Christian
     



    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 827
    • Dankeschön: 117 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 21:09
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Antwort #1 am: 08. November 2012, 18:27 Uhr
    Hi,

    Mh, erstmal eine Frage vorweg, möchtest du in den mittleren  oder gehobenen Dienst? Ich glaube du meinst den mittleren Dienst, wenn ja dann müsste ich den Thread verschieben.

    Gruss
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     


  • Beitrag Starter
  • lkclsch

    • Neuling
    • *
    • Beiträge: 2
    • Letzter Login :12. November 2012, 04:56 Uhr
    Antwort #2 am: 08. November 2012, 18:28 Uhr
    Ja ich meine gen mittleren Technischen Dienst.
     


    Martin

    • Administrator
    • *
    • Beiträge: 827
    • Dankeschön: 117 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 21:09
    • + Carpe diem +
      • bundeswehr-feuerwehr.de
    Antwort #3 am: 08. November 2012, 20:12 Uhr
    Nochmal Hallo,

    so das Thema gehört in dieses Board und somit verschoben.

    Zitat von: "lkclsch" post=1682
    1. Meine Frage ist nun wie meine ausbildung sehr warscheinlich aussieht?
    2. Muss man die gesamte Ausbildung machen oder kann man "verkürzen"?

    Christian

    Zu 1. + 2.:Du musst die gesamten 18 Monate Laufbahnausbildung durchlaufen. Es gibt keine Verkürzung in deinem Fall.

    Bitte ließ dir bitte mal die Kapitel durch Laufbahnausbildung

    Weiterhin sind schon einige Fragen und Antworten für dich bestimmt in folgenden "angepinnten" Boards zu finden:

    1. Einstellungsvoraussetzungen
    2. Bewerbung
    3. Auswahlverfahren

    Falls du dennoch Fragen hast, immer drauf los!

    Gruß
    Gruß Martin ;-)

    Kein Support per Private Mitteilungen (PM) durchführen, ausschließlich nur privates. Fragen gehören ins Forum! | Bitte die Regeln zur Netiquette... beachten, danke. | Meine Beiträge sind private Äußerungen und unverbindlich.
     



    Flohfeuerwehr

    • Erklärbär
    • ***
    • Beiträge: 205
    • Dankeschön: 38 mal
    • Geschlecht: Männlich
    • Letzter Login :Gestern um 18:49
    Antwort #4 am: 08. November 2012, 20:13 Uhr
    Zu diesem Thema gab es schon viele Anfragen, aber du müssest schon die 18 Monate Ausbildung auf dich nehmen.

    Unter den Button Laufbahnausbildung findest du alles was du wissen willst bzw. unter FAQ!

    Einfach bewerben.


    Zitat
    Editiert vom Admin:
    FAQ´s gibt es nicht mehr, sie sind alle in den Boards im Forum als angepinnte Beiträge eingearbeitet.  ;)
     


     

    bundeswehr-feuerwehr.de
    Bei der Website www.bundeswehr-feuerwehr.de handelt es sich um keine offizielle Website des Bundesministeriums der Verteidigung,
    sondern um ein auf privater Basis betriebenes Projekt!